Lernsoftware und Angebote zur Sprachförderung von Flüchtlingskindern und Kindern mit Migrationshintergrund:

Die Serie "Mumbro & Zinell" vom SWR: Planet Schule, unterstützt die Kinder beim selbständigen Spracherwerb. Folgen Sie den Links zu den Angeboten von Planet Schule:


http://www.planet-schule.de/sf/php/sendungen.php?reihe=974

http://www.planet-schule.de/wissenspool/deutsch-lernen-mit-mumbro-zinell/inhalt/lernspiel-online.html


http://www.planet-schule.de/sf/spezial/spezial_fluechtlinge_migration.php

 

Die deutsche Sprache erlernen, sich in unserer Kultur zurechtzufinden usw.

Unter folgendem Link finden Sie den Blog von Ulf Neumann mit wertvollen

Zusammenfassungen vieler aktueller und hilfreicher Medien, welche

die Arbeit von vielen freiwilligen Helfern und Lernbegleitern in der

Flüchtlingshilfe erleichtern.

 

http://www.scoop.it/t/ankommen

 

Im Downloadbereich können Sie ab sofort die Linkliste für unsere GPS-Geräte herunterladen !

Gerne bieten wir im Rahmen unserer Möglichkeiten  zu unterschiedlichsten Themen an. Vor allem freuen wir uns auf Anfragen von Ihnen. Sollten Sie ein interessantes Thema für eine Schulung o.ä. haben, so teilen Sie und dies bitte mit.
Mehrfach haben wir mit unseren Tablets-Klassensatz pädagogische Tage oder Workshop zum Thema Tablet bzw. Handy an verschiedenen Schulen durchgeführt.
Bitte Fragen Sie nach, wir freuen uns.

Checklisten für den Unterricht

Die Checklisten dieses Bereichs sind als Entscheidungshilfe gedacht, wenn es darum geht welche Materialien dürfen in welcher Form und wo verwendet werden.

Der Umgang mit social media, Handy und Co. beginnt immer früher. Viele Eltern sind überfordert, wenn sie ihren Kindern den richtigen und verantwortungsvollen Umgang beibringen sollen. Es ist jedoch dringend geboten, Kinder frühzeitig auf die Gefahren hinzuweisen und sie fit zu machen für einen selbstbestimmten aber verantwortungsvollen Umgang mit Medien. Hinweise und Warnungen werden von Jugendlichen jedoch eher aufgenommen, wenn sie von älteren Jugendlichen erteilt werden.

Im Rahmen des Projekts sollen Schülerinnen und Schüler zu Medienagenten ausgebildet werden, die wiederum Schüler der 5. und 6. Klassen im Umgang mit Medien schulen.

Mehr über MAUS erfahren Sie hier.

 Kamishibai Button

 ohrenspitzer normal

Wir sind Ohrenspitzerstützpunkt!

Öffnungszeiten:

Montag-Dienstag-Donnerstag

07
:
00
-
12
:
15
 Uhr
 
13
:
00
-
16
:
00
Uhr
       

Mittwoch

 07
:
00
-
17
:
00
 Uhr
 durchgehend

Freitag

 07
:
00
-
12
:
30
 Uhr
 
Telefon:     0 73 51   -   52 6264
Fax:     0 73 51   -   525 0777


 E-Mail:
 kreismedienzentrum@biberach.de

 

Anfahrt

Filme im Unterricht

 

Filme im Unterricht

 

 

privacy policy 3415417 640